Amy Winehouse mit Statue geehrt Amy Winehouse mit Statue geehrt

14.09.2014 18:04 Uhr Der Soulpop-Sängerin Amy Winehouse ist in ihrer Heimatstadt London ein Denkmal gesetzt worden.

Im Juli 2011 starb die Sängerin im Alter von 27 Jahren an einer Alkoholvergiftung. Die lebensgroße Statue wurde im Stadtteil Camden enthüllt. Die Skulptur wurde vom Londoner Künstler Scott Eaton mit Genehmigung von Amy Winehouse’ Vater Mitch geschaffen. (Videoquelle: EBU)

Mehr dazu in news.ORF.at

Papst traute 20 Paare Papst traute 20 Paare

14.09.2014 14:00 Uhr Papst Franziskus hat erstmals eine Hochzeitszeremonie im Petersdom geleitet.

Dabei wurden auch Paare mit bereits vorhandenen Kindern sowie Paare, von denen ein Ehepartner eine Eheannullierung hinter sich hatte, getraut.

Mehr dazu in news.ORF.at

Starkregen sorgt für Überflutungen Starkregen sorgt für Überflutungen

13.09.2014 16:48 Uhr Die andauernden Regenfälle halten die Feuerwehren im Burgenland, der Steiermark und in Kärnten auf Trab.

Nach den starken Regenfällen müssen sie Keller auspumpen und bei Überschwemmungen helfen. Stark betroffen ist im Burgenland der Bezirk Jennersdorf. Hier stehen ganze Landstriche unter Wasser. (Videoquelle: ORF)

Mehr dazu in news.ORF.at


Transkription:

Wilhelm Thomas (Bürgermeister von Jennersdorf): „Über 40 Zentimeter sind es gewesen, die innerhalb von kürzester Zeit vom Himmel gefallen sind. Wir haben also eine Situation, wie wir sie noch nicht in diesem Ausmaß hatten.“

Claudia Neuhertz (): „Das Wasser steigt immer dramatischer. Man sieht das bei der Hausstiege, wie es immer höher wird und höher wird. Oder wenn man rausgeht, der kleine Stiefel reicht nicht mehr, es braucht schon einen ganz hohen. Es ist schlimm, momentan.“

Pottwale an Adriaküste gestrandet Pottwale an Adriaküste gestrandet

13.09.2014 11:28 Uhr Zahlreiche Helfer haben an Italiens Adriaküste vier gestrandete Pottwale gerettet.

Für drei weitere Tiere kam jede Hilfe zu spät. Sie erstickten bei dem Vorfall nahe Vasto in den Abruzzen an ihrem eigenen Gewicht. (Videoquelle: EBU)

Mehr dazu in news.ORF.at

Mildes Urteil für Pistorius Mildes Urteil für Pistorius

12.09.2014 11:14 Uhr Im Mordprozess gegen Oscar Pistorius hat Richterin Thokozile Masipa den südafrikanischen Sportstar wegen der tödlichen Schüsse auf seine Freundin Reeva Steenkamp wegen fahrlässiger Tötung schuldig gesprochen.

In zwei weiteren Anklagepunkten wurde Pistorius überhaupt freigesprochen. Er nahm das Urteil ohne jegliche sichtbare Regung entgegen. Masipa ließ einmal mehr keine Zweifel daran, dass der Freispruch von der Mordanklage im Zweifel für den Angeklagten erfolgte. (Videoquelle: EBU)

Mehr dazu in news.ORF.at

Ferguson: Dutzende Festnahmen Ferguson: Dutzende Festnahmen

12.09.2014 10:54 Uhr Nach erneuten Protesten wegen der tödlichen Schüsse auf einen schwarzen Teenager in Ferguson bei St. Louis (USA) hat die Polizei Dutzende Menschen festgenommen.

In dem Vorort von St. Louis war am 9. August der junge Schwarze Michael Brown von dem weißen Polizisten Darren Wilson erschossen worden. Dies löste gewalttätige Proteste aus. Brown war unbewaffnet gewesen. (Videoquelle: EBU)

Mehr dazu in news.ORF.at

Massendemo in Katalonien Massendemo in Katalonien

11.09.2014 20:59 Uhr Mit Rückenwind durch das bevorstehende schottische Unabhängigkeitsreferendum haben in Barcelona Hunderttausende Katalanen für einen eigenen Staat demonstriert.

Nach Schätzung des Rathauses strömten 1,8 Millionen Teilnehmer zusammen und verlangten volle Souveränität für Katalonien, nach Angaben aus Madrid waren es rund eine halbe Million. (Videoquelle: EBU)

Mehr dazu in news.ORF.at

ISS-Astronauten in Kasachstan gelandet ISS-Astronauten in Kasachstan gelandet

11.09.2014 09:33 Uhr Nach rund einem halben Jahr in der Internationalen Raumstation (ISS) sind zwei russische und ein US-Raumfahrer zurück auf der Erde. Die drei Männer landeten wie geplant und wohlbehalten um 4.23 Uhr MESZ in einer Sojus-Kapsel in der kasachischen Steppe.

Steven Swanson aus den USA und die beiden Kosmonauten Alexander Skwortsow und Oleg Artemiew waren am 26. März zu ihrer Mission aufgebrochen. (Videoquelle:EBU)

Mehr dazu in news.ORF.at