Parlamentswahl: Absolute für Macron

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat sich mit dem Bündnis um seine Partei La Republique en Marche für seinen Reformkurs klar die absolute Mehrheit im Parlament gesichert. Konservative und Sozialisten erlitten Verluste.

Bei der Wahlbeteiligung gab es ein historisches Tief. (Videoquelle: APTN/EBU)

Mehr dazu in news.ORF.at