Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Tote nach Unwettern in Polen

Heftige Stürme haben in Polen mindestens fünf Menschenleben gefordert und auch in Tschechien große Schäden angerichtet.

Drei der fünf Todesopfer in Polen gab es nach Informationen des TV-Senders TVP Info an zwei verschiedenen Orten nahe der nordpolnischen Stadt Chojnice. Dabei fiel ein Baum auf ein Zelt und erschlug einen darin liegenden 30-jährigen Mann, während ein anderer Baum zwei junge Teilnehmerinnen eines Pfadfinderlagers tödlich traf. (Videoquelle: APTN/TVN)

Mehr dazu in news.ORF.at