Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Kalifornien: Tausende fliehen vor Bränden

In Kalifornien wüten erneut verheerende Buschbrände. Nach Angaben der örtlichen Behörden mussten Zehntausende Menschen ihre Häuser verlassen.

Mehr als 150 Gebäude wurden laut den Angaben bereits vernichtet. Mindestens ein Mensch kam durch die Feuer ums Leben. (Videoquelle: EBU)

Mehr dazu in news.ORF.at