Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Peru: Bus stürzt von Klippe

Bei einem schweren Busunglück in Peru sind mindestens 48 Menschen ums Leben gekommen. Der Bus wurde auf einer Küstenstraße nördlich der Hauptstadt Lima von einem Lastwagen gerammt und stürzte von einer Klippe etwa hundert Meter in die Tiefe.

Einige Einsatzkräfte gelangten mit einem Hubschrauber zu der schwer erreichbaren Unglücksstelle. Andere Helfer seilten sich an der Felsküste zu dem Wrack ab. (Videoquelle: APTN/EBU)

Mehr dazu in news.ORF.at