Fragen und Antworten zu iptv.ORF.at

Die Videoseite iptv.ORF.at zeigt bewusst unkommentiertes Material (No-Comment-Videos). Die Verwendung unkommentierter Videos soll das Augenmerk auf die Bilder lenken, die Authentizität der Bilder soll unterstützt werden.

In welchen Formaten werden die Videos angeboten?

Für das Abspielen der Videos in iptv.ORF.at ist entweder der Adobe Flash Player ab Version 9 oder ein Browser mit Unterstützung für HTML5-Video notwendig.

Sollte auf Ihrem Gerät der Flash Player noch nicht installiert sein, können Sie ihn bei Adobe gratis herunterladen.

Ist der Flash Player nicht installiert, wird versucht, die Videos im eingebauten HTML5-Player des verwendeten Webbrowsers abzuspielen. Fast alle modernen Webbrowser - auch auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets - unterstützen HTML5-Videos.

Warum laufen die Videos ohne Ton?

An sich werden alle Videos bei iptv.ORF.at in Bild und Ton encodiert. Falls Sie nichts hören, überprüfen Sie bitte die Toneinstellungen Ihres Computers bzw. Ihres Lautsprechers (Monitor- oder Boxen-Lautstärkekontrolle).

Warum laufen die Videos im Büro nicht?

Viele Firmen sperren Videostreaming am Arbeitsplatz. Falls das in Ihrer Firma nicht klar festgelegt ist, fragen Sie bitte in der Computerbetreuung an.

Was bedeutet „Geoprotection“?

Videos, die aus rechtlichen Gründen mit dem Vermerk „Geoprotection“ versehen sind, können nur auf Rechnern mit österreichischer IP-Adresse abgerufen werden.